„Man muss der Zeit ihre Zeit lassen“

„Man muss der Zeit ihre Zeit lassen“

 Geburtsbericht Lion
 
Am 3.10.2018 kam unser zweiter Sohn im Geburtshaus zur Welt! Wir freuen uns riesig darüber, nachdem wir bei unserem ersten Sohn unter der Geburt in die Klinik wechseln mussten und da es in dieser Schwangerschaft im Vorfeld immer wieder unsicher war, ob unser großer Wunsch, im Geburtshaus zu entbinden, in Erfüllung gehen würde; zuletzt aufgrund einer Schwangerschaftscholestase.
 
 
Während der Betreuung in dieser Schwangerschaft, mit den verschiedenen unsicheren Phasen, zeichneten sich unsere betreuenden Hebammen besonders aus, indem sie uns zu jedem Zeitpunkt vollstes Vertrauen entgegen brachten, uns hundertprozentig unterstützten und mit hoher fachlicher Kompetenz und Besonnenheit zur Seite standen.
All das bestärkte uns darin, der Schwangerschaft ihren natürlichen Lauf zu lassen und auch eineinhalb Wochen über dem mit Ultraschall errechneten Termin (der nach dem Zyklus bestimmte Termin war 10 Tage später) nicht mit einer Einleitung in der Klinik ein zu greifen.
Und wir wurden absolut belohnt! Mit einem überwältigend schönen Geburtserlebnis in Geborgenheit, Ruhe, selbstbestimmt, kraftvoll, freudig, angst- und schmerzfrei. Noch schöner, als wir es uns in unseren besten Vorstellungen ausgemalt hätten!
So schön, dass die Mama nach der Geburt sagte, noch einmal gebären zu wollen!
Wir danken Euch, Bettina, Steffi Ott, Katrin Aßmus und Sabrina aus vollem Herzen für die liebevolle Begleitung vor, während und nach der Geburt und dass ihr mit uns „der Zeit ihre Zeit gelassen“ habt!
Überzeugen musstet ihr uns ja schon lange nicht mehr von eurer großartigen Arbeit; doch ihr habt noch einmal unsere Erwartungen übertroffen!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen